Busselton – Margaret River Region
Busselton – Margaret River Region

Busselton – Margaret River Region

Es ist langes Osterwochenende und ganz Westaustralien scheint im Südwesten zu sein.

Campingplätze sind teuer, voll und müssen gleich für 5 Tage am Stück gebucht werden.
Also schauen wir, wo noch was frei ist und wo uns die Umgebung gefällt.

Unsere Wahl fällt auf Busselton, ein typischer Urlaubsort direkt am Meer mit schönem Strand, vielen Cafés und einigen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.
Highlight ist eine knapp 2km lange Jetty, über die man weit hinaus aufs Meer laufen kann.
Wir nutzen die Tage zum Baden und Fahrrad fahren.

Wir sind hier z.B. auf schön angelegten Fahrradwegen über 50km immer am Meer entlang in den nächsten Ort gefahren oder haben uns in den kleinen Bikeparks der Orte im Gelände  versucht.

In der Umgebung gibt es viele schöne Aussichtspunkte auf das Meer und von einigen kann man auch Wale und Delfine sehen.
Einmal haben wir Glück und sehen mehrere kleine Delfine nur wenige Meter entfernt im Wasser schwimmen.

Weiterhin gibt es die Caves Road, eine Straße, die an vielen Höhlen vorbei führt. Wir suchen uns die Lake Cave raus und besuchen eine Höhle mit einen unterirdischen See.

Die Region ist ansonsten bekannt für ihre Weine, um den Ort Margaret River reiht sich ein Weingut an das andere und man kann überall Weine kosten und die Weingüter besichtigen.

Wir bleiben noch ein paar Tage in der näheren Umgebung und fahren mal ein bisschen vom Meer weg ins Hinterland.

3 Kommentare

  1. Melanie Könnecke

    Wenn es nach Willi gegangen wäre, würde die Hermanns Höhle auch so aussehen. Ihr seht Dinge „so fern und doch so nah“. Liebe Grüße+ passt gut auf Euch auf meine Lieben <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert